Kluft

Zu jeder Veranstaltung des Stammes ausserhalb der regulären Gruppenstunden, die im Natt, Speck oder Jugendheim stattfinden, also bei allen unseren Fahrten, Aktionen, Außenaktivitäten, etc. sollen alle Mitglieder des Stammes in Kluft mit Halstuch und Knoten in einer blauen oder schwarzen Hose kommen.


  Gruppenstunden:

Biber

  Die Gruppenstunde finden bis auf weiteres im Jugendheim in Schaag statt!

 

Wölfe

Die nächste Gruppenstunde der Wölfe findet wieder zur gewohnten Zeit statt. Den Ort geben die Gruppenleiter per whatsapp bekannt!

 

Sippe Feuerstein

Der Trupp Feuerstein wird ab dem 19.09. in zwei Sippen geteilt. Eine Sippe unter der Leitung von Timo und Maxi mit den Jungen, die Andere unter der Leitung von Kira und Marie- Chtistine mit den Mädchen. Beide Gruppenstunden finden dann immer dienstags im Natt von 16:30 - 18:00 Uhr statt.

 

Sippe Zitronenfalter

Ab dem 06. September zur regulären Zeit immer im Natt.

 

Sippe Löwenzahn

Ab dem 06. September findet die Gruppenstunde bis auf weiteres zur regulären Zeit im Natt statt.


 
Sippe Suppentopf

Die Sippe Suppentopf trifft sich immer Mittwochs von 19:00 - 21:00 Uhr im Natt.

 


Leiterrunde

__________

Leiter-/ Altroverrunde

Die nächste Leiter- / Altroverrunde für alle findet bei Karl und Marion statt am :

- 16. November (Donnerstag)
- 14. Dezember (Donnerstag)
- 25. Januar (Donnerstag)
- 22. Februar (Donnerstag)
- 22. März (Donnerstag)
- 26. April (Donnerstag)
- 17. Mai (Donnerstag)
- 28. Juni (Donnerstag)
- 27. August (Montag)
- 20. September (Donnerstag)
- 30. Oktober (Dienstag)
- 22. November (Donnerstag)
13. Dezember ( Donnerstag)

 


Rundbrief

Ein neuer Rundbrief ist seit dem 27.08. per Mail verschickt!

 

 

 


Roverrunde

WIR sind schon häufiger auf die Rover / Rangerarbeit angesprochen worden. Diese Runde ist eine feste Gruppe und Teil des Stammes. Mitglied kann jeder werden, der Volljährig ist, Spaß an der Pfadfinderarbeit hat und gerne selber Aktionen durchführen möchte.  Genauere Informationen erhaltet ihr von der Leiterrunde. Scheut euch also nicht und sprecht uns an!